Einzelne News anzeigen

Tanzen, Flirten, Kennenlernen - mit Hurricane Dating

Termin / Datum: 18.10.2006 | Geschrieben am 18.10.2006, 11:12 von Redaktion | Kategorie: Allgemein Dancing-Dates, Datingdance, oder Dancedating – wie genau man die Veranstaltungen von Hurricane Dating nun nennen soll, wollen die Veranstalter nicht festlegen. „Das kann sich jeder selbst aussuchen – was zählt, ist das Resultat“ sagt Sonja Bahalwan, die zusammen mit Ivonne Peippelmann und Fabian Maerz die Singleveranstaltungen organisiert. Hurricane Dating bietet verschiedene Konzepte für Singles an, bei denen diese sich auf interessante, lockere und unterhaltsame Art kennen lernen können. Dazu gehört auch eine Variante für Tanzbegeisterte. Im ersten Teil des Events werden den Gästen die Grundschritte für Salsa, Mambo, Merengue oder auch Tango Argentino gezeigt. Anschließend rotieren die Paare so, dass man mit jedem Single mindestens einen Song lang tanzt. Ein oder zwei Tänze genügen meist, um einen Eindruck des jeweiligen Tanzpartners zu bekommen. Auf dieser Grundlage kann man die Entscheidung treffen, ob man sich noch einmal sehen möchte oder nicht. Bei gegenseitigem Interesse werden die Kontaktdaten vom Veranstalter an die Singles mit „Treffer“ ausgehändigt. „Wir möchten den Singles die Chance geben, sich auch etwas zu amüsieren und lockerer miteinander zu flirten, als es an einem Tisch möglich ist. Sie glauben nicht, wie schnell man in ein Gespräch findet und wie viel man auch ohne Worte über den anderen herausfindet. Tanzen ist eine wundervolle Art, sich kennen zu lernen“, betont Ivonne Peippelmann. Mehr Informationen zu Hurricane Dancing, Dating, Dinner und Cooking erfahren Sie auf der offiziellen Website www.hurricane-dating.de.

« Zur�ck nach oben »